CDU Stadtverband Herzogenrath
CDU Stadtverband
16:05 Uhr | 18.11.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Neuigkeiten
04.07.2018, 09:29 Uhr | Übersicht | Drucken
CDU Herzogenrath auf den Spuren von Konrad Adenauer

Unter der Leitung von Marie-Theres Sobczyk und Bert Lauscher unternahm eine Gruppe CDU Mitglieder und einige interessierte Gäste eine Tagesfahrt in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn.


Ziel der ersten Etappe war in  Rhöndorf das ehemalige Wohnhaus der Familie ADENAUER mit angeschlossener Politikergedenkstätte des Bundes.

„ Es ist schon erstaunlich, wenn man sich mit Konrad Adenauer beschäftigt und man in seinen Reden und Zitaten liest, wie aktuell die Thematik heute noch ist und wie weitsichtig der Mitbegründer der CDU schon vor mehr als 50 Jahren dachte „ , so die Parteivorsitzende M. - Th. Sobczyk .

So sagte Konrad Adenauer beispielsweise 1954 in seiner Rede im Deutschen Bundestag folgendes :

„ Die Einheit Europas war ein Traum von wenigen.
Sie wurde eine Hoffnung für viele.
Sie ist heute eine Notwendigkeit für uns alle !“

Am Nachmittag begab sich die Gruppe dann unter sachkundiger Führung in die Bonner Innenstadt zu einem Rundgang und anschließender Führung durch das Geburtshaus Ludwig van Beethovens.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands

 
   
0.08 sec.